17.02.2018 - 16. Bernhard-Menke-Gedächtnisschwimmen

Am 17.02.2018 nahmen zehn Schwimmer und Schwimmerinnen vom SV Bremen 10 am 16. Bernhard-Menke-Gedächtnisschwimmen teil. Alle Vereine sorgten vor Ort im überfüllten Westbad für eine gute Stimmung.

Domenic Ahrens betreute die „Delphine“, die WK-Aufbaumannschaft, vom ersten bis zum letzten Start. Für die Jüngsten  starteten Amaia Milena Bluhm (2009), Josephine Hartmann (2010), Mia Gefken (2010), Leonie Conrads (2008) und Lauri Thees Bojarra (2008). Für Lauri, Leonie, Mia und Josephine war es die erste Teilnahme an einem offiziellen Wettkampf. Trotz der großen Aufregung konnten sie alle Starts fehlerfrei absolvieren.

Amaia belegte auf 50m Rücken den 3. Platz. Josephine belegte auf 50m Brust den 2. Platz, auf 50m Rücken, 100m Rücken und 50m Freistil jeweils den 3. Platz.

Euch allen für die tollen Leistungen Herzlichen Glückwunsch!

Für die WK2 und den Breitensport starteten Ben Hinck (2002), Samuel Barahona Bonilla (2003), Elyse Barahona Bonilla (2005), Charlotte Amrhein (2004) und Joshua Ketzler (2004). Im gesamten Wettkampfverlauf wurden sie von Andreas Behnke begleitet. Fast alle Schwimmer konnten ihre Meldezeiten verbessern.

Samuel belegte über 50m Freistil den 2. Platz.

Für alle war es ein langer und anstrengender, aber sehr schöner Tag. Vielen Dank an die Trainer Domenic und Andreas und an die Kampfrichter Kathi und Katja.

Katja Bojarra