100.Einladungswettkampf der GTV Bremerhaven

Am 09.02.2019 fuhr der SV Bremen10 mit Schwimmerinnen und Schwimmern der WK-Auswahl, WK-1, WK-2 und einer kleinen Auswahl der WK-Nachwuchs zum 100. Einladungswettkampf der GTV Bremerhaven im Bad 3 in Bremerhaven.

Folgende Schwimmerinnen und Schwimmer waren für den Wettkampf gemeldet:

Anna Josephine Schulz (2003), Ayla Conrad (2002), Berit Seibke (1999), Daniel Walljahn (2008),Fabian Buss (1999), Florian Fels (2000), Hendrik Böse (2001), Isabell Prade (2008), Jan Schulz (2006), Janne Flohr (2009), Janne Matz (2007), Jarla Runge (2008), Joshua Runge (2006), Julia Bienert (2002), Juri Bauer (2005), LejaSophie Poek (2009), Linda Wilken (2005), Line Maethner (2004), Lotta Bojarra (2005), Lucie Steinhauer (2004), Malina Möhl (2002), Marko Milic (2005), Melina Buss (2002), Nico Hartmann (2002), Ole BendixWitt (2004), Renee Steinbiß (2003)und Sven Hartmann (2003).

 

Daniel Walljahn, Fabian Buss, Hendrik Böse und Lucie Steinhauer konnten krankheitsbedingt leider nicht starten. Gute Besserung für Euch!

Pflichtzeiten für die im Mai in Magdeburg stattfindenden Norddeutschen Meisterschaften konnten Nico Hartmann für 50F, 100F und 50S und Ole Bendix Witt für 50F, 100F und 50S erreichen. Julia Bienert (50B) und Line Maethner (50F) bestätigten ihre bereits im Dezember erreichten Pflichtzeiten. Herzlichen Glückwunsch!

Alle angetretenen Sportler konnten eine Platzierung unter den ersten Drei erreichen:

Anna Josefine Schulz (1. Platz 100B, 2. Platz 50B, 3. Platz 50R),

Ayla Conrad (3. Platz 50R),

Berit Seibke (1. Platz 50B, 50F und 100B),

Florian Fels (3. Platz 50B),

Isabell Prade (2. Platz 50B),

Jan Schulz (1. Platz 50 B und 100B, 3. Platz 200L),

Janne Flohr (1. Platz 50B),

Janne Matz (2. Platz 50B),

Jarla Runge (3. Platz für 50B und 200L),

Joshua Runge (1. Platz 100F und 200F, 2. Platz 200L),

Julia Bienert (1. Platz 50B, 50R und 100B, 2. Platz 50S),

Juri Bauer (1. Platz 100S, 50R und 100R, 3. Platz 50F),

Leja Sophie Poek (1. Platz 200F),

Linda Wilken (2. Platz 50R, 100R und 50S),

Line Maethner (1. Platz 50R, 2. Platz 100F und 50F, 3. Platz 50S),

Lotta Bojarra (3. Platz 200L),

Malina Möhl (2. Platz 50B und 100B, 3. Platz 50F),

Marko Milic (3. Platz 100B),

Melina Buss (2. Platz 50R, 3. Platz 50S),

Nico Hartmann (1. Platz 50R, 2. Platz 100F, 50F und 50S),

Ole Bendix Witt (1. Platz 100F, 50R, 50F und 50S), 

Renee Steinbiß (2. Platz 200F, 50F und 50S),

Sven Hartmann (2. Platz 50B)

Die 4x50F Staffel weiblich mit der Besetzung Berit Seibke, Julia Bienert, Renee Steinbiß und Melina Buss schwamm in einer Zeit von 2:02,11 auf den zweiten Platz.     

Wie immer ein großes Dankeschön an unsere Trainer Axel Lucius und Bernd Runge und an die Kampfrichter Katja Bojarra und Ute Schulz.

Andrea Walljahn

 

Wettkampfauswertung