Kinderwasserball (Mini-Wasserball)

Unser Verein zählt zu den Vorreitern des Mini-Wasserballs in Deutschland.

Mini-Wasserball wird in den Altersklassen unter 11 Jahren und unter 9 Jahren gespielt

Mini-Wasserball ist eine vereinfachte Form des Wasserballs und ermöglicht Kindern ab dem Erwerb des Seepferdchen- / Bronze- Abzeichens einen optimalen Einstieg in den Wasserballsport.

Mini-Wasserball wird auf einem kleinen Feld (16m x 8m) mit kleinen Toren (2m x 0,9m) gespielt. Es kann sowohl im flachen, als auch im tiefen Wasser gespielt werden und hat einen hohen Spaßfaktor bei Kindern, die gerne im Wasser toben.

In der Bremer Miniliga sammeln viele Anfängermannschaften ihre ersten Erfahrungen beim Wasserball. Hier können nicht nur Vereine, sondern auch Schulen oder andere Gemeinschaften mitspielen.
Wir sind alljährlich mit mehreren Mannschaften dort am Start und betreuen auch Schulmannschaften, die an diesem Wettbewerb teilnehmen.
 

Training Mini-Wasserball

Samstags: 10:45 Uhr Treffen im Hallenbad Huchting

Infos

Lutz Schmauder: Telefon 0179 - 101 108 7

An der Grundschule an der Robinsbalje bieten wir jedes  Jahr eine Schul-AG "Mini Wasserball" an. Die von uns mitorganisierte "Bremer Grundschulmeisterschaft" im Mini-Wasserball ist seit Jahren das größte Wasserballereignis deutschlandweit im Schulsport.

Auch im U9Bereich organisieren wir Spiele und Turniere. Dies ist deutschlandweit einmalig.